Benutzername Passwort
News

Mittwoch, 16. Januar 2019

Austrittsabkommen vom britischen Unterhaus nicht angenommen

Die Ungewissheit bleibt bestehen. Die AEB forciert die Maßnahmen um den unverhandelten Brexit als Notfallplan.


Mit der Ablehnung des Austrittsabkommens durch das britische Unterhaus ist nun immer noch unklar, wie es am 30. März 2019 im Handel mit Großbritannien weiter gehen soll. Ein unverhandelter Brexit und somit die Behandlung Großbritanniens als Drittland wird immer wahrscheinlicher. Die AEB stellt daher hier ihr Notfallkonzept für den harten Brexit vor.


Weitere Informationen

 

Informieren Sie sich:

 

AEB Veröffentlichungen:

Ihre Meinung ist uns wichtig:

 

 

Sie möchten mit uns zum Thema Brexit in Kontakt treten oder haben Fragen zu diesen Seiten?

Senden Sie uns eine E-Mail an service(at)aeb.com 

 

 

 

 
Andere AEB Sites
AEB SE - Services | Sigmaringer Straße 109 | D-70567 Stuttgart | Phone +49-711-72842-0 | service(at)aeb.de