Zum Hauptinhalt springen

Art des Geschäfts - richtig codieren 2022

Das Statistische Bundesamt gab die Vorschriften für Meldungen ab 2022 bekannt. Die Arten des Geschäfts ändern sich – mit Auswirkung auf Instrastatmeldungen, Einfuhr- und Ausfuhranmeldungen.

 

Ihre Erwartung

Die Umstellung von den bestehenden Arten des Geschäfts auf die neuen Codes kann für Unternehmen komplex werden, zumal manche Codes eine neue Bedeutung bekommen. Sie wollen die neuen Arten des Geschäfts kennenlernen und wissen, was Sie tun müssen?

 

Unser Versprechen

Nach 90 Minuten kennen Sie die neuen Schlüsselnummern sowie die Beziehungen zu den bisherigen Arten des Geschäfts. Sie lernen, was es bei der Umstellung und in Ihrer AEB-Lösung zu beachten gilt. 

 

Ihr Nutzen in Kürze

  • Intrastatmeldungen - was ändert sich?
  • Ein Blick auf die Arten des Geschäfts, u.a.
    • Ihre Wahl beim endgültigen Kauf/Verkauf: 11 oder 12
    • Probesendungen, Kommissionsgeschäfte: aus 12 wird 31 oder 32
    • Die neuen Codes 71 und 72
  • So ist es richtig in ATLAS 
  • Die Umstellung in Ihrer AEB Lösung

 

  • Freie Plätze
    23
    Datum
    31.01.2022
    Zeit
    14:00 - 15:30 Uhr
    Preis
    99,00 € (zzgl. 19% Mwst.)
    Ort
    Microsoft Teams
    Der Zugangslink wird Ihnen bei der Anmeldung automatisch zugeschickt.
  • Sie haben noch Fragen? Dann schreiben Sie uns! seminare@aeb.com
  • Jetzt Buchen